Wie und Wo kann man im LJ Sachen oder Ersatzteile verstauen???

Als erstes habe ich mir mal Gedanken gemacht wie und wo ich Ersatzteile und Werkzeug in meinen LJ verstauen kann ( für längere Touren). Dann ist mir eine Idee gekommen man könnte doch eine Blechkiste in den Motorraum verbauen. Die Kiste sieht optisch nicht schön aus ;-), aber es erfüllt ihren Zweck. Hier kann ich jede Menge Ersatzteile oder Werkzeug unterbringen und die Kiste ist nicht im Weg. Als zweite Lösung ist mir der Platz unter den Sitzen eingefallen, hier habe ich mir zwei Bleche pro Seite gebogen und diese an der Karosserie verschraubt.

Verdeck flattern und Gestänge befestigen??

Das ewige klappern von den Verdeckgestänge (ohne Dach) ging mir  mit der Zeit auch auf die Nerven, hier habe ich mir ein Gummiband besorgt (Baumarkt 1m = 1,29 €) und diese mit zwei Nieten pro Band, an das Verdeckgestänge genietet und mit einem Verdeckknopf versehen, diese werden dann einfach gespannt und schon klappert nichts mehr. Hier habe ich auch noch Isollationrohre auf das Verdeckgestänge geschoben, so das auch beim geschlossenem Verdeck die Flatter Geräusche während der Fahrt nicht mehr so laut sind.

Optik Weiße Blinker vorne???

Diese Möglichkeit gibt es auch wenn man sich 2 Orange Birnen kauft (4,50€ ATU), und diese einfach in die Fassungen steckt und als Glas ein Standlicht glas darauf schraubt.

Ölkühler Schutz???

Man nehme ein Lochblech und biege es um den Ölkühler herum, dies ist der Ideale Schutz im Gelände und bei langen Fahrten gegen Verbrennungen am Ölkühler , da dieser sehr Heiß wird.

Bilder folgen noch........