Teil 1
  LJ 80 ohne Vorbau
 
 
 
 
  So könnte eine Flipfront für den LJ aussehen
  Erst mal alle Verbindungen vom Rahmen und der Karosserie trennen ...
 
 
 
 
  Der Motor F8A mit ca. 1200 ccm wurde aufgebohrt und für die bessere Kühlung wird in Zukunft ein BMW Elektrolüfter (mit 2 Stufenschalter) verwendet. Sowie ein Ölkühler der die Öltemperatur senken soll.
  Der Rahmen, solo, jetzt wird er erstmal  mit dem Hochdruckreiniger  gereinigt
 
 
 
 
  LJ Karosserie vom Rahmen getrennt. Es wurden 3 Personen benötigt, um die Karosserie vom Rahmen zu heben.
  Zurück
  Weiter
 

Startseite der Restauration